© 2018 Kleines Nest, Mag Anna Bogner-Gombotz

Mama-Baby-Austauschgruppe

Die Initiative "Bindung ist bunt" wurde 2018 von Nicola Schmidt (Mitgründerin des artgerecht-Projekts) und Nora Imlau ins Leben gerufen. Auf der Webseite zum Projekt (www.bindungistbunt.de) schreiben sie:

"Bindungsorientiert zu leben, das bedeutet für uns vor allem eins: Wertschätzung. Diese Haltung in die Welt zu tragen, ist uns seit über zehn Jahren ein echtes Herzensanliegen. Deshalb gibt es jetzt „Bindung ist bunt!“ – eine Initiative für sichtbare Solidarität unter Eltern.

„Bindung ist bunt!“ - das heißt für uns: Liebevolles Familienleben kann ganz verschieden aussehen. Auf die Beziehung kommt es an!"

Dies Wertschätzung und Toleranz soll in der Eltern-Kind Gruppe weitergetragen und gelebt werden. Komm also vorbei und tausche dich mit gleichgesinnten Mamas aus!

Worum gehts?

Im Mittelpunkt steht der Austausch mit anderen Müttern.

  • Besprochen werden Themen rund um den Alltag mit Baby (Stillen, Füttern, Schlafen, Beikost, Zahngesundheit,…)

  • Eine gute Gelegenheit für Schwangere, sich über den Alltag mit Baby zu informieren.

  • Auch langzeitstillende Mamas mit älteren Kindern sind herzlich willkommen.

  • Prinzip der Mutter-zu-Mutter Beratung: Im Vordergrund stehen gegenseitiger Austausch, Rat und Hilfe.

  • Ergänzt durch fachlichen Rat und Hintergrundinformationen: als zertifizierte Trageberaterin, Stoffwindelberaterin und AFS-Stillberaterin in Ausbildung stehe ich mit Rat und Tat zu Seite

Expertinnenvorträge zu unterschiedlichen Themen finden regelmäßig in der Austauschgruppe statt.

Für wen?

Die Gruppe ist offen für:

  • alle werdenden Mamas, die somit schon vor der Geburt die Möglichkeit haben sich umfassend über verschiedene Themen zu informieren

  • alle Mamas und Papas, mit Baby und oder Kleinkind

  • Ältere Geschwisterkinder sind herzlich willkommen.

Anmeldung und Kosten:

Bitte um kurze Anmeldung bei Anna Bogner-Gombotz

per Mail, Kontaktformular oder über den Menüpunkt "Termin buchen".

Unkostenbeitrag: 5€

Bei Vorträgen: 10€