© 2018 Kleines Nest, Mag Anna Bogner-Gombotz

Rückbildung nach der Geburt

Nach der Schwangerschaft brauchen Gebärmutter, Beckenboden und

Bauchmuskeln Zeit, um wieder in ihren Ausgangszustand zurückzukehren.

 

Mit einer Vielzahl von Übungen kann man die Rückbildung optimal

unterstützen und dem Beckenboden wieder Festigkeit geben.

Beckenbodentraining ist wichtig für die Stabilität der gesamten Rumpfmuskulatur und zur Vermeidung von Inkontinenz im späteren Leben. Selbst bei häufigen Problemen wie Rückenschmerzen kann die Ursache ein geschwächter Beckenboden sein, der sich auf den ganzen Körper auswirkt.

 

Die Teilnahme ist auch möglich, wenn wenn die Geburt schon länger zurück liegt – es ist nie zu spät, etwas für Bauch und Beckenboden zu tun!

Kursleitung: Hebamme Eva Schranz

Alle Gruppenkurse im Kleinen Nest haben eine 30 minütige "Ausklangzeit" nach dem Kurs zum gemütlichen Austausch und Zusammenpacken mit einkalkuliert.

Die Fakten: Worum gehts?

  • Stärkung der Beckenbodenmuskulatur

  • Stärkung der gesamten Rumpfmuskulatur

  • Inkontinenz vorbeugen

  • Austausch mit anderen Müttern

  • Babys sind herzlich willkommen

Für wen?

  • für alle Mütter ab rund 3 Wochen nach der Geburt

Termine, Anmeldung und Kosten

 

Termine : aktuelle Termine siehe unter Termin buchen
Uhrzeit: 16:30-17:30

Kurs mit 5 Einheiten
Kosten: 85€



Anmeldung per Mail oder Kontaktformular, oder unter dem Menüpunkt "Termin buchen".