© 2018 Kleines Nest, Mag Anna Bogner-Gombotz

Familienspiele und Authentic Parenting Seminar mit Lini Lindmayer

2-teilige Veranstaltung; wir empfehlen beide Teile zu besuchen, es ist jedoch auch möglich einen einzelnen Teil zu buchen

Spielen als Lösungsweg (SO 31.03. 2019, 09:00-12:00)

Familienspiele im Turnsaal der VS Draßburg

 

Viele Blockaden in der Eltern-Kind-Beziehung haben ihren Ursprung in der individuellen Erziehungserfahrung der Eltern und lassen sich selten ausschließlich auf der Verstandsebene lösen. Fortwährende Spannungssituationen, Druck und Frust sind häufig die Folge.

Spielen kann hier Abhilfe schaffen und zum Lösungsweg für die Familien werden. Bindungs- und beziehungsstärkende Spiele und Übungen sind neben Gesprächsrunden (bei dieser Veranstaltung in Form vom Authentic Parenting Seminar) eine Möglichkeit um Blockaden zu erkennen, zu verstehen und in weiterer Folge aufzulösen.


Eltern und Kinder werden dort abgeholt, wo sie sich im Augenblick befinden, erfahren durchs Spielen einen ganz neuen Zugang zur Eltern-Kind-Beziehung und finden für sich neue Wege des Miteinanders.

Dauer: 2-3 Stunden

Zielgruppe: Eltern (auch Alleinerziehende) mit Kindern ab ca. 4 Jahren bis Pubertät. Die Teilnahme ist auch mit jüngeren Kindern möglich.

Authentic-Parenting Seminar (SO 31.03. 2019, 13:30-16:30)

Sich selbst verstehen lernen – bei sich selbst beginnen.

 

Authentic-Parenting ist das Seminar, das Menschen zu ihrem „kleinen ICH“ führt und beim Verstehen von Beziehungsdynamiken hilft. Es erläutert warum ein stabiles Familienfeld für die Entwicklung kleiner Menschen wichtig ist, welche Bedeutung Grenzen haben, wie verbale Botschaften wirken und warum die innere Haltung so wichtig ist.

Aus dem Seminarinhalt:

- auf der Spur der eigenen Erziehungserfahrung
- Zuerst Bindung … dann Beziehung
- Bedürfnisorientiert? Was heißt das eigentlich?
- König und Diener?
- „Ich und Du“ – die Botschaften unserer Aussagen
- Elternfeld der Liebe stärken
- Elternsein und Paar bleiben
- u.v.m – angepasst an die Teilnehmerthemen, die bei den

Familienspielen aufgetaucht sind


"Weil es nicht darum geht, wie wir unsere Kinder erziehen, sondern wer wir für sie sind..."

Dauer: ca. 3 Stunden

Zielgruppe: Eltern mit Kindern aller Altersstufen

 

 

Kosten:

Paare:                   98€ Kombiticket für Familienspiele und Authentic-Parenting Seminar

                              79€ nur Seminar, 40€ nur Spiele

Einzelpersonen:  55€ Kombiticket für Familienspiele und Authentic-Parenting Seminar

                              42€ nur Seminar, 25€ nur Spiele

.Anmeldug per Mail oder Kontaktformular oder über den Menüpunkt "Termin buchen".